Das Wunder an der Tür
von Meister -, durch Benjamin Creme

 


Bald kommt eine Zeit, in der die Menschen ohne jeden Zweifel wissen werden, dass der Christus wieder unter uns ist. Menschen aller Glaubensrichtungen erwarten ihn als den großen Heiligen, der Gott kennt. Sie werden ihn als Bruder und Lehrer erleben und als Bürgen für ihre Göttlichkeit. Zurzeit wartet er geduldig, bis er mit seiner Arbeit für die Welt und daher in der Welt beginnen kann. Doch schon in dieser Wartezeit setzt er sich unermüdlich für alle Menschen ein. Nicht eine Sekunde lang wendet er seinen Blick oder seine Liebe von ihnen ab. In jedem Augenblick umfängt seine Liebe alle, die sie aufnehmen können, und dringt leise in ihre Herzen ein. In dieser Weise stützt und beschützt er die Welt der Menschen und führt sie mit großer Umsicht weiter. Bereitet euch darauf vor, dass der Bruder, den ihr seht, bereits ein neues Stadium der Brüderlichkeit erreicht hat und nun kommt, um allen zu helfen und ihr Lehrer zu sein und sie mit seiner Liebe zu erlösen.
Es bleibt nicht mehr viel Zeit, bis er zum ersten Mal an die Öffentlichkeit tritt. Habt daher Mut und setzt euch verstärkt für seine Anliegen ein. Verbreitet die Nachricht, dass er unter euch ist und sprecht die Herzen der Menschen an, die von dieser frohen Kunde noch nicht gehört haben. Erfüllt eure Aufgabe und löst das Versprechen ein, das ihr vor langer Zeit gegeben habt.
Die Welt wartet aufmerksam und erwartungsvoll, kennt aber den Grund für ihre Hoffnung nicht. Doch die Welt stöhnt auch unter dem Elend und den Ängsten und sehnt sich nach Hilfe und dem Ende aller Qualen. Maitreya wird zeigen, dass es jetzt an der Zeit ist, die uralten Probleme zu lösen, die Menschen voneinander trennen, die Reich und Arm erzeugen und Krieg und Verfall auf unserem Planeten hervorrufen. Er wird auch darauf hinweisen, dass die Zeit, die uns noch bleibt, um unseren Planeten wieder gesunden zu lassen, täglich kürzer wird.
Maitreya wird den Menschen den Sinn ihres Daseins auf der Erde erklären und ihnen beschreiben, wie sie dem wieder gerecht werden können. Er wird sie darauf aufmerksam machen, dass jeder Mensch ein Lichtwesen in sich trägt, und sie inspirieren, zu diesem Wesen zu werden. Er wird sie erinnern, dass zwischen ihnen und Gott nichts steht als Unwissen und Angst. Er wird die Menschen von ihrer Schuld befreien und Schuld in Freude verwandeln. Er wird ihnen beweisen, dass sie ohne Schuld und Angst die Liebe erfahren.
Ihr müsst verstehen, dass dies eine einzigartige Zeit ist, die niemals wiederkehren wird. Es ist eine heroische, kühne und heilige Zeit. Nutzt sie, um eure Verbindungen miteinander und mit Maitreya zu vertiefen. Arbeitet für ihn wie nie zuvor. Seid ohne Furcht, denn die Zeit rückt näher, wo ihr ihn sehen und wissen werdet, dass eure Arbeit nicht umsonst war.
So ist es, Freunde und Arbeiter im Licht. Lasst das Licht weithin leuchten und weckt eure Brüder und Schwestern, die noch nichts von dem Wunder wissen, das sich in dieser, unserer Welt jetzt ereignet.

Der Meister "" ist ein älteres Mitglied der Hierarchie der Meister der Weisheit; sein Name kann aus verschiedenen Gründen noch nicht veröffentlicht werden - nur soviel, daß er esoterischen Kreisen vertraut sein dürfte. Benjamin Creme steht mit ihm in ständigem telepathischem Kontakt und erhält die Artikel dieses Meisters per Diktat.

 


top