Zeichen des Neuen
von Meister , durch Benjamin Creme
11. April 2015

 

Bald wird den Menschen bewusst werden, dass die Zeichen, nach denen sie suchen, bereits überall erkennbar sind. Manche werden diese Zeichen für unvermeidlich und begrüßenswert halten.

Anderen werden sie wie die Auflösung all dessen, was ihnen lieb und teuer ist, erscheinen. In Wirklichkeit werden sie die Kennzeichen des Neuen sein und nur die tiefgreifenden bereits stattfindenden Veränderungen widerspiegeln.

Mit der Zeit werden die meisten darin übereinstimmen, dass in der alten Welt, deren Zeit nun abgelaufen ist, vieles falsch war und geopfert werden musste, damit sich das Wesen und die Fähigkeiten des Menschen besser manifestieren können.
Bald wird daher allen, die mit wachen Augen durchs Leben gehen, angesichts der mit diesen Zeichen angekündigten Veränderungen auch zu Bewusstsein kommen, dass wir in eine neue Gesellschaftsordnung eintreten, auf die alle stolz sein können.


Der Meister "" ist ein älteres Mitglied der Hierarchie der Meister der Weisheit; sein Name kann aus verschiedenen Gründen noch nicht veröffentlicht werden - nur soviel, daß er esoterischen Kreisen vertraut sein dürfte. Benjamin Creme steht mit ihm in ständigem telepathischem Kontakt und erhält die Artikel dieses Meisters per Diktat.

 


top