Willkommen in der neuen Zeit
von Meister , durch Benjamin Creme
14. Januar 2016

 

Willkommen, willkommen in der neuen Zeit, im Zeitalter der Einheit. Heute empfinden viele den Anbruch dieser neuen Zeit als beängstigend, aber wenn sie sich genauer anschauen, was gerade geschieht, werden sie das Zusammenwirken einiger der begnadetsten Exponenten des Wandels erkennen.
Derzeit gibt es in der Welt einige weise Persönlichkeiten, die der Menschheit die neue Situation erklären können. Dazu gehört auch Papst Franziskus, der die Ideale der Menschen in einzigartiger Weise verkörpert und seiner Gemeinde sehr nahe steht. Der Dalai Lama spielt ebenfalls eine bedeutende Rolle als Sprecher der Menschen, die er repräsentiert.
Niemals zuvor sind so fähige Repräsentanten miteinander, zur gleichen Zeit angetreten, um der Menschheit zu zeigen, dass alles gut ist und dass die Menschen überall in der Welt nur noch kurze Zeit warten müssen, bis sie die Erfüllung ihrer Träume erleben können. Sie segnen jeden Tag, der vorübergeht und ihre Liebe überall den Herzen der Menschen näherbringt.
Erwidert diese Liebe und begrüßt sie im Namen des Kommenden. Verwandelt eure Ängste in liebevolle Erwartung und seht der neuen Zeit mit dem Gefühl der Glückseligkeit entgegen, die euch rechtmäßig zusteht. Es dauert nicht mehr lange, nicht lange, bis ihr das Wunder erleben werdet, sein Gesicht zu sehen, und bis ihr die Freude seiner Gegenwart und seine Liebe für alle erfahren könnt. Dann werdet ihr wissen, warum ihr gerade jetzt, in dieser besonderen Zeit inkarniert seid.
Gott segne euch und vertreibe für immer eure Furcht.


Der Meister "" ist ein älteres Mitglied der Hierarchie der Meister der Weisheit; sein Name kann aus verschiedenen Gründen noch nicht veröffentlicht werden - nur soviel, daß er esoterischen Kreisen vertraut sein dürfte. Benjamin Creme steht mit ihm in ständigem telepathischem Kontakt und erhält die Artikel dieses Meisters per Diktat.

 


top